Persönliche Daten

Sehr geehrter Kunde, wir informieren, dass: 

Der Verantwortliche Ihrer personenbezogenen Daten ist Q Hotel Sp. z o.o. Sp. K., mit Sitza an der Straße ul. Lea 202a, 30-133 Kraków, KRS Nr. 0000598168 (nachfolgend Hotel).

Der Zweck, zu dem das Hotel Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, ist die Durchführung der Hotel-/Lieferungsdienstleistung, die in dem mit uns abgeschlossenen Vertrag bestimmt wurde, welche wir für sie ausführen oder ausgeführt haben oder wir verbleiben in einer Geschäftsbeziehung im Zusammenhang mit der Absicht einen solchen Vertrag abzuschließen, was aufgrund von DSGVO unser berechtigtes Interesse darstellt. Der Zweck der Verarbeitung besteht außerdem darin, mögliche vertragliche Ansprüche im Zusammenhang mit dem Vertrag geltend zu machen und die Erbringung der Dienstleistung/Lieferung für Steuerzwecke zu dokumentieren. Wenn Sie der Verarbeitung personenbezogener Daten zu Marketing- und/oder Profiling-Zwecken zugestimmt haben, verarbeitet das Hotel Ihre Daten, um Ihnen Marketinginformationen und Angebote über die eigenen Produkte und Dienstleistungen zuzusenden und zwecks des Profilings.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist ein Vertrag über einen mit uns abgeschlossenen Hotel-/Lieferungsdienstleistung, welchen wir für Sie ausführen oder ausgeführt haben. Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten, die für Marketing- und/oder Profiling-Zwecke verwendet werden, ist Ihre Einwilligung. Gleichzeitig teilen wir Ihnen mit, dass die Einwilligung jederzeit widerrufen werden kann und der Widerruf der Einwilligung die Gültigkeit der Verarbeitung, die vor dem Widerruf der Einwilligung stattgefunden hat, nicht beeinträchtigt.

Das Hotel übermittelt personenbezogene Daten an die folgenden Kategorien von Rechtssubjekten: Gesellschaften, die zu der Hotelkette Q Hotel gehören und die Hotels dieser Kette betreiben, einer Gesellschaft, die Managementdienstleistungen anbietet, Firmen, die IT-Unterstützungsdienstleistungen an Hotels erbringen und Firmen die Software liefern, Firmen die Buchhaltungs-, Transport- und Taxidienstleistungen anbieten im Falle einer Bestellung durch den Gast des Transports oder Versand an Anwaltskanzleien.

Ihre personenbezogenen Daten, im Zusammenhang mit dem abgeschlossenen Vertrag über die Erbringung von Hoteldienstleistungen erlangt, werden während der Verjährung von Steueransprüchen oder zivilrechtlichen Ansprüchen verarbeitet, je nachdem welche dieser Ereignisse später eintreten und aufgrund der Einwilligung zu Marketingzwecken erlangt ­­– für die Dauer der Gültigkeit der Einwilligung für die Marketing- und/oder Profiling-Zwecke.

Sie haben das Recht, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen, diese zu berichtigen, löschen oder deren Verarbeitung einschränken, das Widerrufsrecht gegen die Verarbeitung und eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen, der Präsident des Amtes für den Schutz personenbezogener Daten ist, ul. Stawki 2, 00-193 Warszawa.

Der Zugriff auf Daten ist in dem Hotelsitz möglich. Darüber hinaus stellt das Hotel eine E-Mail-Adresse zur Verfügung: marketing@qhotels.pl, unter dieser Sie uns bezüglich Ihrer personenbezogener Daten kontaktieren können.

Das Hotel beabsichtigt nicht, personenbezogene Daten außerhalb des EWR Bereichs zu übermitteln.

Die Angabe personenbezogener Daten ist freiwillig, aber wir erklären, dass ohne dieser die Ausführung des Vertrages für Hotel-/Lieferungsdienstleistung möglicherweise nicht möglich oder schwierig sein kann.

Das Hotel trifft automatisierte Entscheidungen auf der Grundlage personenbezogener Daten, einschließlich führt er Profiling durch, s sei denn Sie haben dem Profiling nicht zugestimmt. Das Profiling verwendet historische personenbezogene Daten, die das Hotel im Zusammenhang mit der Erbringung von Hoteldienstleistungen zu Gunsten des Gastes erhalten hat.

Ta strona używa COOKIES.

Korzystając z niej wyrażasz zgodę na wykorzystywanie cookies, zgodnie z ustawieniami Twojej przeglądarki. Więcej w Polityce prywatności.

OK, zamknij